ES WIRD NOCH TRANSPARENTER.

Der perfekte Mix - sommerlicher Wärmeschutz trifft Architektur.

Die Reduzierung des Wärmeeintrages wird bei Glaslamellen durch die Wahl des Glases erreicht. Hier können Sonnenschutzgläser, eingefärbte oder bedruckte Gläser verwendet werden.
Eingefärbte Gläser sind Grün- oder Graugläser. Bei bedruckten Gläsern können die unterschiedlichsten Farben und Dekore verwendet werden.

Glaslamellen - architektonisch reizvolle Effekte

Sehr oft wird für die Bedruckung von Glaslamellen ein Punkt- oder Streifenmuster gewählt.
Mit farbigen Folien im VSG-Verbund sind ähnliche Ergebnisse erreichbar. Architektonisch reizvolle Effekte werden durch die Kombination der vorgenannten Möglichkeiten erzielt.

Alles ist möglich

Glaslamellen können horizontal oder vertikal drehbar gelagert werden. Aus statischen Gründen werden symmetrische Lagerungen bevorzugt. Exzentrische Drehachsen sind technisch ebenfalls möglich.
Die einzelnen Glasscheiben können mittels Punkt- oder Linienlagerungen fixiert werden. Eine Kombination aus Punkt- und Linienlagerung ist möglich.

Sagen Sie uns, was Sie wünschen.

Wir kümmern uns um die technische Umsetzung.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail.